BEREICH D – Ordnen als Subjektivieren

Das Bild des Architekten. Subjekt-konstruktionen und gesellschaftliche Ordnungsvorstellungen zwischen Aufklärung und Moderne

Sarah Borree, Moritz Röger, Carsten Ruhl, Kunsthistorisches Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Männlichkeitsdiskurse des Architektonischen zwischen Kunst und Technik
Bildunterschrift Harum eiciis ad exerovitia dolor aliquia quiandem reratatur atecess

BEREICH D – Ordnen als Subjektivieren

Männlichkeitsdiskurse des Architektonischen zwischen Kunst und Technik

Tanja Paulitz, Stephanie Knuth

Tanja Paulitz, Stephanie Knuth, Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften der Technischen Universität Darmstadt